Willkommen
Violoncello
Der Dozent stellt sich vor
Emanuel Wehse - Cello
Emanuel Wehse absolvierte sein Studiumer an der Folkwang Universität Essen bei Young-Chang Cho. Er ist Cellist im Morgenstern Trio, mit dem er Preisträger großer Wettbewerbe ist (2. Preis und Publikumspreis des ARD- Wettbewerbs München. 2007, Deutscher Musikwettbewerb 2006, Haydn-Wettbewerb Wien, Schubert-Wettbewerb Graz, Melbourne International Chamber Music Competition) und sich zahlreiche weitere Auszeichnungen erspielte, etwa 2009 den Kalichstein-Laredo-Robinson Award in den USA oder die Einladung zur Konzertreihe "Rising Stars" der European Concert Hall Organisation 2009/2010. Emanuel Wehse spielt regelmäßig Duorecitals und Solokonzerte, etwa Beethovens Tripelkonzert mit den Bochumer Symphonikern, dem Deutschen Kammerorchester Berlin oder dem Orchestre National de Lorraine. Von 2011-2014 war er Solocellist beim Folkwang Kammerorchester Essen. 2012 gründete Emanuel Wehse mit gleichgesinnten Musikern aus NRW das Ensemble Ruhr, das sich mit innovativen Konzertprojekten in Kammerorchestergröße ohne Dirigenten einen Namen macht und von der Deutschen Bundesregierung mit dem Preis "Kultur- und Kreativpilot 2014" ausgezeichnet wurde. Seit 2006 ist Emanuel Wehse Dozent der Cellogruppe im Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz.